CCDA Oldtimertips
 
 
select country website
Oldtimertips Belgie/ Belgique
Oldtimertips Nederland
Oldtimertips Deutschland
Oldtimertips France
Classic Car Tips United Kingdom
Classic Car Tips United States of America
Classic Car Tips Europe

Corvette & Friends - Corvette und US Car Treffen am 14. Juli 2019 in Speyer - Oldtimer Evenement

 
 
download ICONS Classic Gazette
 
classic Car Pictures
 
ICONS of elegance magazine
 
Win Free Tickets
 
 
Events
 
Pictures
 
Oldtimer Data
 
Oldtimer experts
 
Museums
 
Clubs-Associations
 
 
CCDA Member Benefits
 
Sign Up for Newsletter
 
Add Event
 
Add Expert
 
Add Museum
 
Add Club
 
 
Tour Amical
 
Moyersoen Auctions
 
Oldtimer Stalling Limburg
 
ICONS of elegance
 
Meor
 
Chromage Vleminckx verzinken
 vernikkelen
 verkoperen
 slijpen & polijsten
 oldtimer radiators
 alu laswerk
 behandelen corrosie bestendig
 stoombatterijen op maat
 vertinde koelwerken
 caterpillar
 
TT & Quirynen Oldtimerverzekeringen
 
Classic Cars Buy & Sell
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Th 2-14
 
Meeting - concours

Corvette & Friends - Corvette und US Car Treffen am 14. Juli 2019 in Speyer

Germany Am Technik Museum 1, 67346 Speyer, Germany
(latitude: 49.312607, longitude: 8.450349)
 
 
 
 

´Corvette & Friends´ Corvette und US Car Treffen am 14. Juli 2019 in Speyer US Car Schätze im Technik Museum Speyer zu bewundern Unter dem Motto

´Corvette & Friends´ findet am Sonntag, 14. Juli 2019 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr das 6. Corvette Treffen im Technik Museum Speyer statt. Über 100 Fahrzeuge, vom klassischen Corvette C1 Modell, über Ford Mustangs, einem US Schoolbus bis hin zum aktuellen Corvette C7 Modell fanden 2018 ihren Weg ins Museum und säumten das gesamte Innengelände. Die beliebte Veranstaltungsreihe lockt jährlich mehr US Car Fans in die Domstadt, welche die besondere Atmosphäre des Treffens innerhalb eines Museums, umringt von Flugzeugen und Hubscharubern, erleben wollen.

Das Programm für Teilnehmer beinhaltet neben einer Fahrzeugpräsentation auch Prämierungen in verschiedenen Kategorien. Willkommen sind alle Corvette Modelle, aber auch US Cars aller weiteren Marken. Wer gerne mit seinem Fahrzeug teilnehmen möchte findet alle wichtigen Informationen zur Anmeldung unter www.technik-museum.de/corvette. Für das Treffen fällt eine Teilnahmegebühr von 16,00 &₮ an. Diese beinhaltet die Teilnahme mit einem Fahrzeug und gilt für Fahrer und einen Beifahrer.

Die Voranmeldung ist ab sofort bis einschließlich 10. Juli 2019 möglich. Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch für Spontanteilnehmer die Möglichkeit sich direkt vor Ort anzumelden. Für Museumsbesucher fällt kein zusätzlicher Eintritt an. Im Jahr 1953 wurde auf der ´General Motors Motorama Show´ in New York City die erste Chevrolet Corvette vorgestellt. Als Ikone wurde das Kultfahrzeug nicht geboren. Diese Entwicklung gelang über Jahrzehnte hinweg durch immer neue, richtungsweisende Evolutionsschritte und kontinuierlichen Feinschliff im Detail.

Jede Generation wartete mit markanten Neuerungen und signifikanten Verbesserungen in Fahrzeugarchitektur, Design und Technik auf und sorgte dafür, dass die Corvette ihre Marktposition als meistverkaufter Premium-Sportwagen der USA halten konnte. Bei allem Fortschritt in den letzten 60 Jahren blieben die Charakter prägenden Merkmale der Corvette immer erhalten. Das Fahrzeug war immer als zweisitziger Sportwagen mit Frontmotor, Heckantrieb und unverwechselbar kraftvollen, gestreckten Proportionen konzipiert. In allen Generationen zählten Karosseriekomponenten aus innovativen Kompositwerkstoffen zum Standard  von Fiberglas bei den ersten Fahrzeugen von 1953 bis zu heutigen Hightech-Verbundmaterialien wie Karbon bei der C7.

Auch abseits von Straße und Rennstrecke spiegelt sich der Kultstatus der Corvette wider. So spielte sie auch in der Kultur zahlreiche Rollen wie z.B. in der US-TV-Serie ?Route 66? (1960-64) oder als Leinwandstar in ´Corvette Summer´ (1978). Die Corvette inspirierte Musiker, Künstler oder Entwickler von Videospielen wie dem Spiel ?Gran Turismo?, in dem die siebte Modellgeneration in einer getarnten Vorserienversion erscheint. Über die Technik Museen Sinsheim Speyer ? Technik von Unterwasser bis ins Weltall. Die Technik Museen Sinsheim Speyer zeigen zusammen auf mehr als 200.000 m² über 6.000 Exponate aus allen Bereichen der Technikgeschichte in einer weltweit einzigartigen Vielfalt. Vom U-Boot bis zum Oldtimer, von der Concorde bis zum Space Shuttle BURAN ist alles vertreten. Neben den Dauer- und wechselnden Sonderausstellungen gibt es zahlreiche Fahrzeug- und Clubtreffen sowie Events.

An 365 Tagen im Jahr geöffnet, ziehen die Museen über eine Million Besucher im Jahr an. Eine besondere Sensation sind die beiden IMAX Großformat-Kinos. Während in Sinsheim das IMAX 3D Kino - ´das schärfste Kino der Welt´ - exklusive Dokumentationen und die neuesten Hollywood Blockbuster präsentiert, werden im IMAX DOME Kino im Technik Museum Speyer die Filme auf eine gigantische Kuppel projiziert. Vom gemeinnützigen Auto-Technik-Museum e.V. getragen, gehören den Technik Museen Sinsheim Speyer weltweit rund 3.000 Mitglieder an.

Die Finanzierung erfolgt ausschließlich durch die Eintrittsgelder, Spenden sowie Mitgliedsbeiträge der Vereinsmitglieder. Alle Überschüsse werden zur Erhaltung und zum Ausbau der Museen verwendet.

 
 
Contact Details
 
Contact:
Carmen Werre
Phone:
0049623267080
 
Documents:
download
 
E-mail:
Click here to send an email to the organizer
 
Website:
Click here to visit the website of the event
 
(TSC201902010022)
 
 
 
 
 
 
E & R Classic Cars Holland, THE Oldtimer and Classic Car specialist
 
TripMaster
 
Vavato Classic Car Auctions
 
LePlan-Vermeersch
 
Chateau Bleu
 
Meguiarīs
 
gespecialiseerd in "Classic Fords"
 
 
 
ICONS Classic Gazette
 
ICONS Classic Gazette
 
ICONS Classic Gazette
 
WIN FREE TICKETS
 
Chateau Bleu
 
Oldtimerbeurs Genk
 
Mustang Fever
 
Red Bull All the Way
 
Valletta Concours d
 
Retro Classics Bazel
 
WIN FREE TICKETS
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
WIN FREE TICKETS